Ocimum basilicum

Von Ocimum basilicum ist eine große Auswahl an Sorten zu erhalten. Sie unterscheiden sich im Aroma, der Farbe und Form ihrer Blätter sowie ihrer Höhe.

Einige davon möchte ich hier kurz vorstellen.

„Bubikopf“

basilikum bubikopf

„Bubikopf“ ist eine kleinblättrige Sorte, die bis zu 40 Zentimeter hoch werden kann. Die Blätter können eine Länge von 3 Zentimetern erreichen.

„Genoveser“

genoveser basilikum

Der „Genoveser“ dürfte die wohl bekannteste Sorte sein. Er zählt zum Standardsortiment von Supermärkten und Discountern.

„Dark Opal“

rotes basilikum

Rote Sorte mit gewellten Blatträndern.

basilikum opal